SA, 17. September 2015: WORLD.MUSIC & Farbenspiel

Die Erinnerung an das letzte tolle Konzert ist noch nicht verblasst, schon kommt nächste EREIGNIS:
kult:ur:gut holt diesmal eine Fusion aus WORLD:MUSIC und JAZZ ins Atelier!

Sigi Finkel & Mamadou Diabaté

Europäischer Jazz und Musik aus Afrika in harmonischer Eintracht? Jazz und World Music in einem Gemisch, das zu wunderbar Neuem führt? Das gelingt den beiden Musikern Sigi Finkel und Mamadou Diabaté. Wie schwerelos kommt diese Musik daher – wie entspannt und doch voller Spannung. Wenn die beiden „reisen“, ergeben sich Dialoge, wo genaueres Hinhören schon allein deswegen notwendig ist, weil hier zwei Kulturen einander berühren, letztendlich ergänzen und jede Grenze verwischen.

Banner

Rasante Balafonläufe Mamadous treffen in eigenen Kompositionen auf Sigis jazzig eloquentes Saxophonspiel und schaffen damit eine Spannung, die den Zuhörer mitunter atemlos staunen lässt. Hörbeispiele gibt’s hier: Video 1, Video 2

Bodenständig mostviertlerisch und doch in den Motiven weit ausgreifend ergänzt eine beachtliche Künstlerin aus Biberbach den polyglotten Abend: Herta Schopfhauser zaubert passend zum Herbst ein Farbenspiel in unsere heiligen Hallen! Starke Striche in kräftigen Farben, sicher und selbstbewusst – eine starke Frau mit starkem Ausdruck!

Nach schöpferischer Pause bestens erholt ist diesmal wieder der Chefkoch zugange und bringt eine dritte Weltregion nach St.Valentin: Fesenjahn nennt sich der geschmackliche Höhepunkt des Abends – und Rüdiger Schoeller macht keine leeren Versprechen!
Trinkbares? Bier? Wein? Alkoholfreies? …no na!

KULT:UR:GUT fetzt in den Herbst!

Wann: Samstag 17. September 2015 / 20h00
Wo: Atelier Jordan, Am Hartfeld 8
Eintritt: 16 EUR / 10 EUR für Schüler und Studierende

PS: Die Rezepte aller bisherigen Köstlichkeiten stehen hier zum Download bereit!
PPS: Die nächsten Termine stehen schon fest und finden sich unter Programm.